Kommentar: Interkantonales Steuerrecht

Kommentar zum schweizerischen Steuerrecht

Martin Zweifel, Michael Beusch, Peter Mäusli
Listenpreis
CHF 198.00
Listenpreis: CHF 198.00
Lieferfertig: 4 Tage
In den Warenkorb
Klicken Sie bitte, um das Buch in den Warenkorb zu legen.
Listenpreis
CHF 198.00
Listenpreis: CHF 198.00
Lieferfertig: 4 Tage
In den Warenkorb
Klicken Sie bitte, um das Buch in den Warenkorb zu legen.
1. Auflage | Hardcover | 576 Seiten | Helbing & Lichtenhahn | 2011 | 9783719022990

Beschreibung

Dieses Werk kommentiert brandaktuell das in Art. 127 Abs. 3 BV verankerte Verbot der interkantonalen Doppelbesteuerung. Weil der Bundesgesetzgeber bisher weit gehend darauf verzichtet hat, diesen Verfassungsgrundsatz in ein Bundesgesetz umzusetzen, wird dieses Doppelbesteuerungsverbot durch die Rechtsprechung des schweizerischen Bundesgerichts bestimmt. Umso wichtiger ist für die Rechtsuchenden die systematische Einordnung dieser Bundesgerichtspraxis, der wenigen im StHG und in anderen Erlassen zu findenden Doppelbesteuerungsnormen sowie der Praxis der Steuerbehörden, (insbesondere die Kreisschreiben der Schweizerischen Steuerkonferenz). Besonders wertvoll sind auch die kritische Auseinandersetzung mit der heutigen Rechtslage sowie die zahlreichen Vorschläge zur Lösung von Fragen, zu welchen sich das Bundesgericht bisher noch nicht zu äussern hatte. Die Vorteile auf einen Blick: Der Kommentar - bietet systematische Erläuterungen eines sehr komplexen Rechtsgebietes auf aktuellstem Stand - stellt ein Kompetenz-Team aus führenden Expertinnen und Experten des interkantonalen Steuerrechts - erleichtert die Arbeit durch einen praxisbezogenen und übersichtlichen Aufbau der Kommentierung sowie ein umfangreiches Stichwortverzeichnis

... mehr... weniger

Kommentar

...